[Rezension] Fanny Bechert - Unter Bestien (Countdown to Noah #2)

Freitag, 3. November 2017

©Sternensand Verlag
Autor: Fanny Bechert
Reihe: Countdown to Noah #2
Titel: Unter Bestien
Einband: Taschenbuch oder ebook
Preis: 12,95€ bzw. 6,99€
Seitenzahl: 336
Verlag: Sternensand
Infos: *hier*
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Inhalt

Nach den Geschehnissen in NNY scheint es schwerer denn je, sich an diese drei Regeln zu halten. Angeschlagen und verletzt treten Cassidy und ihre Freunde den Rückweg an – jederzeit bereit, sich gegen die Noahs zu verteidigen, die ihnen auf den Fersen sind. Doch der Feind wandelt längst unter ihnen. Denn mit jedem Tag, der vergeht, wird die Noah in Cassidy stärker und sie spürt, wie sie langsam, aber stetig selbst zur Bestie wird. Sie weiß: Wenn sie diesen Kampf verliert, wäre es nicht nur das Ende ihres eigenen Lebens, sondern auch das ihrer Freunde.
(Quelle: Sternensand)
Meinung

Oh Gott, was habe ich dieses Buch herbeigesehnt, nachdem ich den ersten Teil beendet hatte! Das Ende war so unglaublich fies gesetzt und ich konnte es kaum erwarten weiterzulesen!
Nun war es endlich so weit und ich durfte Cassy und ihre Truppe weiter begleiten! Und es ist unglaublich, wie Fanny Bechert auch hier die Spannung wieder die ganze Zeit halten kann. Ich habe so unfassbar krass mit Cassy und dem Rest mitgefiebert und mich richtig in die Story reingesteigert! Das Setting und die Atmosphäre sind einfach so realistisch dargestellt, dass ich mir alles ganz genau vorgestellt habe und mich sogar abends beim Spaziergang mit dem Hund gegruselt habe xD
Die Protagonisten sind auch in diesem Teil weiterhin soooo liebenswert und sympathisch und ich habe sie so ins Herz geschlossen.
Ich bin ja schon ein bisschen traurig, dass die Reihe nun beendet ist und ich sie gehen lassen musste.

Fazit

"Unter Bestien" ist ein fantastisches Finale, das mich genauso mitgerissen hat, wie der erste Teil!

Bewertung

5 von 5 Punkten


Werbung

Folgende Verlinkungen kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)